Rings öde Fläche, und der Horizont
Durch nichts begränzt! Kein Ort, kein Wald,
Auf dem der müde Blick vermocht' zu ruhn! -
Die sand'gen Hügel, die der Wind gehäuft,
Vom Grase spärlich überwachsen, dehnen sich
Wie eines Friedhofs alte Gräber aus,
Unübersehbar, als ob drüberhin
Der Pest grau'nvoller Todeshauch geweht
Und die das Land bewohnt, sie lägen nun
Gestorben und verwes't in seinem Schooß,
Gewürgt bis auf den Letzten! Trüber Anblick! -
So liegst Du, Frist der Trennung, vor mir da,
Wie diese Heide, leblos, wüst und leer,
Und nichts, o Zeit, beschleunigt Deinen Gang,
Und es beschwingt der Athem meiner Sehnsucht
Dein träges Segel nicht durch's todte Meer
Einsamer Bangniß, thränenvollen Harms! -
Dort glänzt ein Sonnenstrahl, ein einzelner,
Und spielet golden auf dem Plätzchen Raum,
Das er beleuchtet! - Wie es hellgrün lacht,
Indeß der Nebel rings die Oede deckt! -
O, traute Hoffnung, schönes Wiedersehn!
Ich grüße Dich mit süßem Kuß der Sehnsucht,
Mit aller Wehmuth, die mein Herz erfüllt!
Sey mir gesegnet, wie Du fern auch liegst!


About Joseph Christian Freiherr Von Zedlitz


Joseph Christian Freiherr von Zedlitz (Baron Joseph Christian von Zedlitz, born February 28, 1790, in Jánský Vrch Castle, Javorník (today in the Czech Republic), died March 16, 1862, in Vienna, Austria) was an Austrian dramatist and epic poet. His wife died 1836, and 1837 he was nominated by the foreign service to work for the Foreign Office. He was sent as representative of the Austrian imperial court to the principalities of Sachsen-Weimar-Eisenach, Nassau, Braunschweig, Oldenburg and Reuss. He was also a good friend of Joseph Freiherr von Eichendorff. **Joseph Christian Freiherr von Zedlitz's Works:** **Works** Todtenkränze, 1828 Gedichte, 1832, 1859... Read more...

Poet of the day

Arthur Clement Hilton was born in 1851 and educated at Marlborough College and St. John's College, Cambridge, where he published in 1872 The Light Green, a collection of verse parodies.

After graduating from Wells Theological College in January 1873, Hilton was ordained deacon on March 1, 1874, became curate of...
Read more...

Poem of the day


There was the day we swam in a river, a lake, and an ocean.
And the day I quit the job my father got me.
And the day I stood outside a door,
and listened to my girlfriend making love
to someone obviously not me, inside,

...
Read more...